einGeek

Mehr als nur Internet und Programmieren

­čĺş Gedanken

├ťbersetzungen: English

Kurze Gedanken, Status-Updates und ├Ąhnliches…

Das sehe ich komplett anders Jan-Lukas. Mag das Ziel noch so nobel sein:

Wo ein Trog ist, sammeln sich die Schweine

Ich wei├č um die geschichtliche Bedeutung von Datenschutz und bin auch selbst eher dagegen Ma├čnahmen wie in S├╝dkorea hier einzuf├╝hren. Nachdenken != Umdenken, Datenschutz ist und bleibt mir sehr wichtig und ich lehne Massen├╝berwachung strikt ab.

Weiterlesen

E-Scooter in Braunschweig

in ­čĺş Gedanken

Braunschweig (da wo ich wohne) ist nicht immer direkt am Puls der Zeit. Aber nachdem nun seit kurzem E-Scooter-Verleiher Tier elektrische Roller in Braunschweig verteilt hat, hat nun auch Lime nachgezogen. Bei einer Firmen-Reise in Breslau in Polen bin ich vor knapp einem Jahr bereits zweimal mit Lime gefahren und nachdem ich die E-Scooter bei einem Spaziergang in der Stadt gesehen habe und ganz erstaunt war, dass es nun sogar die Wahl zwischen zwei Anbietern gibt, musste ich mir einfach mal eine Fahrt g├Ânnen.

­čľ╝´ŞĆ Weiterlesen

Verschiedenes #1

in ­čĺş Gedanken

Ich hab verschiedene Sachen zu berichten und da ich nicht alles einzeln posten will, hier einfach zusammengefasst: Ich hatte auf der anderen Seite erw├Ąhnt, dass ich nun endlich ein kabelloses Maus- und Tastaturset habe, sodass ich meinen Arbeitsrechner an meinen Monitor anschlie├čen kann und dann mit meinem 24 Zoll-Monitor arbeiten kann, statt nur am kleineren 14-Zoll Notebook-Bildschirm. Der Unterschied macht sich deutlich bemerkbar und es ist so wesentlich angenehmer 8 Stunden zu arbeiten und dann auch noch die eine oder andere Stunde privat vorm Rechner zu sitzen.

Weiterlesen

Besuch bei der Familie

in ­čĺş Gedanken

W├Ąhrend ich diese Zeilen tippe, bin ich gerade auf dem R├╝ckweg von einem Wochenendbesuch bei der Familie. Allerdings nicht wie sonst alleine, sondern diesmal mit Begleitung. Deswegen haben wir haupts├Ąchlich Stadt-Besichtigung gemacht und gestern ganze 20 tausend Schritte zur├╝ckgelegt. Vorteil am Familienbesuch mit Begleitung: Die 6 Stunden Zugfahrt je Richtung sind deutlich weniger langweilig. Und generell war es sch├Ân einmal meiner Freundin zu zeigen, wo ich alle paar Wochen (in letzter Zeit zwar eher Monate) hinfahre.

­čľ╝´ŞĆ Weiterlesen

Pedelec-Fahren macht Spa├č

in ­čĺş Gedanken

Die letzten Tage war ich kaum drau├čen. Das Wetter war meistens nicht so gut und auch hatte ich nach dem ganzen Tag Arbeit im Home Office (und dann auch noch Sachen wie Steuererkl├Ąrung) nicht mehr so die gro├če Motivation raus zu gehen. Heute Nachmittag hab ich mir deshalb mal mein mittlerweile sogar schon fast zwei Jahre altes Trekking-Pedelec geschnappt und eine gro├če Runde durch die Umgebung gedreht. Frei Schnauze einfach da lang wo es mir gerade gefiel.

­čľ╝´ŞĆ Weiterlesen

G├Ânnen?

in ­čĺş Gedanken

Ich struggle schon seit ein paar Tagen mit einem Problem (nein, eigentlich ist es dasselbe Problem wie seit langer Zeit): Einerseits brauch ich eigentlich kein neues Handy. Mein aktuelles funktioniert und macht alles wof├╝r ich es brauche. Es hat Android 9, was noch aktuell genug ist, damit alle Apps und so darauf laufen, es bekommt sogar noch regelm├Ą├čige Sicherheitsupdates. Selbst das Problem, dass der GPS-Standort nicht gefunden wird, scheint behoben.

Weiterlesen

Doch noch nicht ganz wach?

in ­čĺş Gedanken

Ich sage, dass ich vergangene Nacht besser geschlafen habe und mich nun fitter f├╝hle als sonst manchmal. Dann passiert es mir aber, dass ich den Post auf dem englischen statt auf dem deutschen Blog ver├Âffentliche. Anscheinend bin ich wohl doch noch nicht ganz so wach. ­čśé Ich muss mir da echt mal eine bessere Methode ├╝berlegen, dieser Fehler passiert mir leider nicht ganz so selten. Oder dass ich Posts in dem falschen Bereich ver├Âffentliche etc.

Weiterlesen

Home Office

in ­čĺş Gedanken

Heute war mein erster richtiger “Home Office”-Tag. Ich habe zwar vorher schon “Home Studying” gemacht, aber irgendwie ist es doch nochmal was anderes, ob man einfach nur so Aufgaben zu erledigen hat und sich die Zeit komplett frei einteilen kann oder darauf achten muss, sich an die 8 Stunden zu halten und dabei nat├╝rlich auch nicht abzuschweifen und pl├Âtzlich private Dinge zu machen. Aber ich muss sagen, es hat erstaunlich gut geklappt.

Weiterlesen

Gekauft und Verkauft

in ­čĺş Gedanken

Analog zu dem Bereich “Thoughts” auf dem englischen Teil meines Blogs, habe ich nun auch einen Bereich “Gedanken” eingerichtet, in dem ich eher k├╝rzere Sachen ver├Âffentlichen will (in der Hoffnung auch wieder mehr auf Deutsch zu schreiben und einGeek wieder ein bisschen mehr beleben…). Heute habe ich mir n├Ąmlich zum ersten Mal selbst etwas ├╝ber eBay Kleinanzeigen gekauft, und zwar ein gebrauchtes wei├čes MALM-Bett von IKEA. 1,40 Meter breit. Ich brauche mehr Platz und zu zweit ist nur ein Meter auch ziemlich wenig - besonders im Sommer.

Weiterlesen

Jan-Lukas Else