Jan-Lukas Else

Gedanken eines IT-Experten

💭 Gedanken: 2023-06

Kurze Gedanken, Status-Updates und Àhnliches



Kein Ticket ins Nirgendwo: Das Ringen um eine europÀische Zugreservierung

Veröffentlicht am in 💭 Gedanken

Wir befinden uns im Jahr 2023, und es ist einfach unglaublich: Es gibt immer noch kein einheitliches Buchungssystem fĂŒr Zugreisen in Europa. Ich stehe vor meiner bevorstehenden Reise nach RumĂ€nien und möchte eine Fahrkarte von Budapest nach Timișoara reservieren. Doch egal ob ich es auf der Website der DB, der Interrail-Website oder im Reisezentrum versuche - Fehlanzeige. Das ist doch nicht zu fassen! Es ist mittlerweile schon ein oder zwei Monate her, seitdem ich meinen ersten vergeblichen Versuch unternommen habe.

Anschauen

Die Deutsche Bahn und KI

Veröffentlicht am in 💭 Gedanken

Hat die Deutsche Bahn möglicherweise ChatGPT verwendet, um eine Marketingstrategie zu entwickeln, die den aktuellen Hype um KĂŒnstliche Intelligenz nutzt und dem Unternehmen ein innovativeres und positiveres Image verleiht?

Anschauen

FahrradbĂŒgel in Kassel

Veröffentlicht am in 💭 Gedanken

KĂŒrzlich war ich sehr positiv ĂŒberrascht, als vor unserer HaustĂŒr und auch an anderen Stellen in der Straße und Umgebung plötzlich Teile der AutoparkplĂ€tze gesperrt und FahrradbĂŒgel aufgestellt wurden. Denn Kassel ist nicht gerade als fahrradfreundlich bekannt.

Anschauen

Veröffentlicht am in 💭 Gedanken

ZugverspĂ€tungen sind zwar ziemlich Ă€rgerlich. Aber vielleicht kann man manchmal auch etwas Positives abgewinnen. Durch die Fahrgastrechte gibt es oft noch einmal 25 % (ab 60 Minuten) oder 50 % (ab 120 Minuten) zusĂ€tzliche ErmĂ€ĂŸigung. Mit dem Auto oder Mietwagen im Stau gibt es das nicht. Und wer in der NĂ€he des Abfahrtsbahnhofs seine Reise startet, kann einfach spĂ€ter losfahren. 😌

Anschauen

Jan-Lukas Else