Am 26. September ist Bundestagswahl. Geh bitte wählen, wähle aber nicht die CDU. Wieso? Hier ist die Erklärung.

einGeek

Mehr als nur Internet und Programmieren

“René Benkos Aufstieg zum Immobilienmogul”

Veröffentlicht am in 🔗 Links
Kurz-Link: https://b.jlel.se/s/49c
Online teilen Übersetzen

Über René Benko hatte ich durch eine Folge vom ZDF Magazin Royale bereits mitbekommen, dass da zweifelhafte Verbindungen in die Politik bestehen. Diese Dokumentation vom WDR wirft nun einen Blick auf Benko und seine SIGNA-Gruppe, der unter anderem Galeria Karstadt Kaufhof gehört.

Es geht über verwirrende Firmenkonstrukte zur Steuervermeidung und dubiose Geldgeber, bishin zu Verbindungen in die deutsche Bundesregierung, die Galeria Karstadt Kaufhof im letzten Jahr, ohne zu zögern, Staatshilfen von 460 Millionen Euro gewährt hat.

Und wer darf zahlen, wenn Karstadt doch pleite geht? Der normale Steuerzahler, der eben nicht die Methoden zur Steuervermeidung wie Benko hat.

https://www.youtube.com/watch?v=vbPar8MpC-k

Tags:

Jan-Lukas Else
Interaktionen & Kommentare