Am 26. September ist Bundestagswahl. Geh bitte wählen, wähle aber nicht die CDU. Wieso? Hier ist die Erklärung.

einGeek

Mehr als nur Internet und Programmieren

Bundesstelle für Open Data

Veröffentlicht am in 🔗 Links
Kurz-Link: https://b.jlel.se/s/4b3
Online teilen Übersetzen

Durch einen Golem.de-Artikel bin ich soeben über ein cooles Open-Data-Projekt gestolpert: bund.dev.

Lilith Wittmann, die vor kurzem für ihr Aufdecken einer Sicherheitslücke in einer CDU-App, angezeigt wurde (🤦), hat dieses Projekt ins Leben gerufen. Auf ihrem Blog schreibt sie:

Da mir ja gerne vorgeworfen wird, ich sei in meiner Kritik nicht konstruktiv genug, entschied ich mich nicht Ersteres zu kritisieren, sondern mich um Zweiteres zu kümmern. Da mich keine Bundesbehörde jemals wieder einstellen oder unterstützen würde, blieb nur Hilfe von außen. Ich gründe eine Bundesstelle.

Ziel des Projekts ist es, die verschiedenen bereits bestehenden Schnittstellen von Bundesbehörden zu dokumentieren. Da gibt es unter anderem eine API der Agentur für Arbeit oder des Deutschen Wetterdienst.

Coole Sache. 👍

https://bund.dev/

Tags:

Jan-Lukas Else
Interaktionen & Kommentare