Jan-Lukas Else

Gedanken eines IT-Experten

🔗 Links: XXXX-XX-22

Die meisten Links, die mich interessieren, teile ich zwar auf meinem englischen Blog, aber manche Links sind halt nur auf Deutsch relevant.


“Einen einfachen ActivityPub-Server bauen”

Veröffentlicht am in 🔗 Links

ActivityPub ist gerade in aller Munde, seitdem ein Verrückter Twitter aufgekauft hat und nun alles kaputt macht, oder zumindest fast alle Mitarbeiter rausschmeißt und sogar Donald Trump wieder tweeten lässt.

Anschauen

“Ohne Auto leben – geht das?”

Veröffentlicht am in 🔗 Links

Der WDR hat zwei Familien aus der Stadt-Peripherie bei dem Selbstversuch, für eine bestimmte Zeit komplett auf das Auto zu verzichten, begleitet. Dabei sind die Familien auf einige Probleme gestoßen, konnten sich mit der Zeit aber doch irgendwie arrangieren und bei einer Familie entstand dann sogar das Fazit, nach dem Experiment eins von zwei Autos zu verkaufen.

Anschauen

Kinder in der Pandemie

Veröffentlicht am in 🔗 Links

Am Montag war Weltkindertag und Mariechen hat über die Situation von Kindern in der Pandemie gebloggt:

Anschauen

Online-Spiele für Zoom-Spielabende

Veröffentlicht am in 🔗 Links

Bei Pandemie und Fernbeziehung sind Spieleabende über Zoom (oder vergleichbare Tools) eine ganz nette Idee, um gemeinsam etwas zu unternehmen. Damit ich die Seiten später wiederfinde, liste ich hier einmal welche auf, die ich bereits getestet habe.

Anschauen

Die schlechtesten Präsidenten

Veröffentlicht am in 🔗 Links

Nachdem Joe Biden im Fernsehduell zu Donald Trump meint, er sei der schlechteste Präsident, den die USA je gehabt hätte (hier ein Videoausschnitt der Debatte), hat sich Terra X auf die Suche nach Präsidenten gemacht, die sich ebenfalls nicht gerade positiv hervorgetan haben. Seht selbst.

Anschauen

Facebook-Bann in Europa?

Veröffentlicht am in 🔗 Links

Im Streit mit der irischen Datenschutzbehörde DPC über den Datentransfer in die USA warnt Facebook vor den möglichen Konsequenzen. Sollte das Unternehmen die Datenübertragung in die USA komplett einstellen müssen, sei es nicht klar, “wie unter diesen Bedingungen die Dienste von Facebook und Instagram in der EU fortgesetzt werden können”, heißt es in einer eidesstattlichen Erklärung für den Obersten Gerichtshof Irlands. – Golem.de Vielleicht wäre es nicht mal so eine schlechte Sache, wenn sich Facebook (mit Instagram und WhatsApp) aus Europa zurückziehen würde.

Anschauen

Jan-Lukas Else