einGeek

Mehr als nur Internet und Programmieren

Pedelec-Fahren macht Spaß

in 💭 Gedanken

Die letzten Tage war ich kaum draußen. Das Wetter war meistens nicht so gut und auch hatte ich nach dem ganzen Tag Arbeit im Home Office (und dann auch noch Sachen wie Steuererklärung) nicht mehr so die große Motivation raus zu gehen. Heute Nachmittag hab ich mir deshalb mal mein mittlerweile sogar schon fast zwei Jahre altes Trekking-Pedelec geschnappt und eine große Runde durch die Umgebung gedreht. Frei Schnauze einfach da lang wo es mir gerade gefiel.

🖼️ Weiterlesen

Gönnen?

in 💭 Gedanken

Ich struggle schon seit ein paar Tagen mit einem Problem (nein, eigentlich ist es dasselbe Problem wie seit langer Zeit): Einerseits brauch ich eigentlich kein neues Handy. Mein aktuelles funktioniert und macht alles wofür ich es brauche. Es hat Android 9, was noch aktuell genug ist, damit alle Apps und so darauf laufen, es bekommt sogar noch regelmäßige Sicherheitsupdates. Selbst das Problem, dass der GPS-Standort nicht gefunden wird, scheint behoben.

Weiterlesen

Doch noch nicht ganz wach?

in 💭 Gedanken

Ich sage, dass ich vergangene Nacht besser geschlafen habe und mich nun fitter fühle als sonst manchmal. Dann passiert es mir aber, dass ich den Post auf dem englischen statt auf dem deutschen Blog veröffentliche. Anscheinend bin ich wohl doch noch nicht ganz so wach. 😂 Ich muss mir da echt mal eine bessere Methode überlegen, dieser Fehler passiert mir leider nicht ganz so selten. Oder dass ich Posts in dem falschen Bereich veröffentliche etc.

Weiterlesen

Besser Schlafen

in ✍️ Posts

Ich schreibe diesen Post um sechs Uhr morgens während ich Urlaub habe… Aber ich war nie der Typ der ewig schlafen kann, bereits im Kindergarten hatte ich schnell keine Lust mehr auf Mittagsschlaf. Meistens komme ich mit ca. sieben Stunden ganz gut aus. Über sieben Stunden sind es auch eher selten. Dann bin ich mental auch einfach so wach, dass ich nicht nochmal eindösen kann. Abends habe ich mit dem Einschlafen kaum Probleme, ich schlaf meistens relativ schnell ein, wenn ich bisschen erschöpft vom Tag bin.

Weiterlesen

Warum auch der Werbeboykott Facebook nicht ändert

in 🔗 Links

Würde Facebook Trump und Co. einschränken oder von ihrer Plattform verbannen, dann könnten sie gleich ihren ganzen Laden zumachen. Wie die Autorin im Artikel auf ZEIT Online selbst schreibt: Es ist kein Spiegel der Gesellschaft, es ist ein Spiegel unserer Interessen. Oder besser: ein Spiegel der Interessen, die Facebook uns zuschreibt, um uns möglichst lange auf seinen Seiten zu halten. Damit wir möglichst viele Anzeigen angezeigt bekommen und mit unserer Aufmerksamkeit möglichst viel Geld verdient werden kann.

Weiterlesen

Mein Juni '20 im Rückblick

in ✍️ Posts
Übersetzungen: English

Willkommen zu meinem Monatsrückblick vom Juni 2020 und damit schon dem sechsten Monatsrückblick auf diesem Blog. Wie immer will ich die Chance nutzen einmal den letzten Monat Revue passieren zu lassen und zu schauen, was mich so bewegt hat.

Weiterlesen

Home Office

in 💭 Gedanken

Heute war mein erster richtiger “Home Office”-Tag. Ich habe zwar vorher schon “Home Studying” gemacht, aber irgendwie ist es doch nochmal was anderes, ob man einfach nur so Aufgaben zu erledigen hat und sich die Zeit komplett frei einteilen kann oder darauf achten muss, sich an die 8 Stunden zu halten und dabei natürlich auch nicht abzuschweifen und plötzlich private Dinge zu machen. Aber ich muss sagen, es hat erstaunlich gut geklappt.

Weiterlesen

Umziehen ohne umzuziehen

in ✍️ Posts

Ich bin in meinem Leben nur ein einziges Mal richtig umgezogen. Und zwar als kleines Baby. Allerdings kann ich mich daran nicht mehr erinnern. Einmal bin ich innerhalb der Wohnung von einem Zimmer in ein anderes gezogen als meine Schwester geboren war. Nun ziehe ich wieder zurück in mein altes (neues) Zimmer.

Weiterlesen

Diesen Text hat kein Roboter geschrieben

in 🔗 Links

Aktuell gibt es eine Diskussion darüber, ob künstliche Intelligenz menschliche Journalistinnen und Journalisten ersetzen kann, weil Microsoft statt Medien-Agenturen zu beauftragen nun eine KI zum Kuratieren von Nachrichten für ihr Portal MSN verwendet. Ich glaube ja, dass KI heutzutage viel zu überschätzt wird und noch längst nicht auf dem Level ist, von dem manche Menschen ausgehen.

Weiterlesen

Gekauft und Verkauft

in 💭 Gedanken

Analog zu dem Bereich “Thoughts” auf dem englischen Teil meines Blogs, habe ich nun auch einen Bereich “Gedanken” eingerichtet, in dem ich eher kürzere Sachen veröffentlichen will (in der Hoffnung auch wieder mehr auf Deutsch zu schreiben und einGeek wieder ein bisschen mehr beleben…). Heute habe ich mir nämlich zum ersten Mal selbst etwas über eBay Kleinanzeigen gekauft, und zwar ein gebrauchtes weißes MALM-Bett von IKEA. 1,40 Meter breit. Ich brauche mehr Platz und zu zweit ist nur ein Meter auch ziemlich wenig - besonders im Sommer.

Weiterlesen

Jan-Lukas Else