Jan-Lukas Else

Gedanken eines IT-Experten

✍️ Posts: XXXX-07


Mein Juni ‘20 im Rückblick

Veröffentlicht am in ✍️ Posts

Willkommen zu meinem Monatsrückblick vom Juni 2020 und damit schon dem sechsten Monatsrückblick auf diesem Blog. Wie immer will ich die Chance nutzen einmal den letzten Monat Revue passieren zu lassen und zu schauen, was mich so bewegt hat.

Anschauen

Spontanität

Veröffentlicht am in ✍️ Posts
Aktualisiert am

“Unser spontanes Tun ist immer das Beste”. Dieses Zitat von Ralph Waldo Emerson (keine Ahnung wer das ist, aber das Zitat fand ich gut) habe ich online gefunden, als ich nach einer Unterschrift für ein Bild auf Instagram gesucht habe. Denn mein letztes Wochenende war sehr von Spontanität geprägt.

Anschauen

Tagebuch

Veröffentlicht am in ✍️ Posts
Aktualisiert am

Seit fast einem Monat habe ich einen neuen Versuch gestartet Tagebuch zu schreiben. Ich habe es schon oft versucht, aber meistens schon nach kurzer Zeit aufgegeben.

Anschauen

Über Zeit, Uhren, Bestellungen und (Un)Geduld

Veröffentlicht am in ✍️ Posts
Aktualisiert am

… und wieso ich wieder ein Smartwatch trage.

Anschauen

Technologischer Fortschritt

Veröffentlicht am in ✍️ Posts
Aktualisiert am

Ich sitze gerade an meinem Schreibtisch. Das Fenster ist auf Kipp und die Nachbarn eine Etage tiefer sind im Hintergarten beschäftigt. Eine Familie mit zwei Kindern, der Opa scheint gerade zu Besuch zu sein.

Anschauen

Altes Zeug

Veröffentlicht am in ✍️ Posts
Aktualisiert am

Am letzten Wochenende habe ich das Archiv dieses Blogs überarbeitet. Wer mir schon länger folgt, weiß vielleicht, dass dieser Blog lange Zeit eine Publication auf Medium war. Da Medium allerdings einige Sachen geändert hat und ich generell einen Neustart des Blogs wollte, hab ich ihn auf eine selbstbetriebene Plattform umgezogen, bzw. neu gestartet und erst bei dem nächsten Umzug auf eine wieder andere Software die alten Artikel von Medium exportiert und auch hier verfügbar gemacht, so dass ich nicht mehr von Medium abhängig war. Bei dem Export war aber nicht alles 100% glatt gelaufen und die meisten Artikel erforderten ein paar manuelle Anpassungen.

Anschauen

Minimalismus ist nicht immer einfach

Veröffentlicht am in ✍️ Posts

Vor einigen Wochen habe ich davon berichtet, dass ich minimalistischer werden will und mir vorgenommen habe nach dem Motto “weniger ist mehr” zu leben. In kleinen Schritten komme ich diesem Ziel immer näher, jeden Tag ein bisschen.

Anschauen

Kein Grund zum Groll

Veröffentlicht am in ✍️ Posts

Letztens bin ich, wie so oft mit dem Zug durch Deutschland gefahren. Sechs Stunden sollte die Fahrt laut Plan dauern, aber nicht selten kommt mal was dazwischen und aus sechs werden schnell mal sieben, acht oder neun Stunden. Äußerst ärgerlich, besonders wenn es aus Gründen passiert, für die man eigentlich kein Verständnis haben kann. Solche die nur passieren, weil die Deutsche Bahn mal wieder spart (kaputte Weichen, technische Störungen etc.). Natürlich trotz völlig überteuerter Tickets.

Anschauen

Projekt “Buch”: Abgebrochen

Veröffentlicht am in ✍️ Posts

Im letzten Jahr kam ich auf die Idee ein Buch zu schreiben. Ein Buch, in dem ich detailliert meine Meinungen zu bestimmten Themen schildere und reichlich aus meinem Leben erzähle, schon fast wie eine Autobiografie. Dieses Projekt habe ich abgebrochen.

Anschauen

Verdammter Perfektionismus

Veröffentlicht am in ✍️ Posts

Endlich bin ich durch mit dem ersten Semester. Diese Kette am Bein, die mich dauernd an meinen Schreibtisch gefesselt hat, diese Stimme im Hinterkopf, dass da ja noch Aufgaben zu erledigen sind, endlich sind sie weg. Jedenfalls bis das nächste Semester wieder anfängt.

Anschauen

Zurück

Weiter

Jan-Lukas Else